Kredit beantragen

Was Sie beachten sollten, wenn Sie einen Kredit beantragen

Wer einen Kredit beantragen möchte, sollte einige Dinge berücksichtigen und vorbereiten. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass der Antrag schnell bearbeitet werden kann. Zugleich wird bereits im Vorfeld sichergestellt, dass keine Ablehnung erfolgt.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Kredit beantragenBanken sind verpflichtet, die Bonität des Antragstellers zu überprüfen. In der Regel verlangen Banken daher einen Nachweis über die Einkünfte des zukünftigen Kreditnehmers. Geeignet sind hierfür Gehaltsnachweise. In den meisten Fällen wird das Kreditinstitut hierfür die Nachweise der letzten drei Monate verlangen. Das Arbeitsverhältnis sollte nicht befristet sein. Zugleich muss die Probezeit bereits beendet sein.
Gleichzeitig verlangen Kreditinstitute für größere Kreditbeträge eine Schufa-Auskunft. Hier können sowohl positive wie auch negative Einträge vorhanden sein. Ebenfalls wird dem Kreditinstitut mit der Auskunft auch ein Scoring übermittelt, das ebenfalls Aussagen über die Kreditwürdigkeit ermöglicht. Um bereits im Vorfeld sicherzustellen, dass die Schufa-Auskunft kein Hindernis wird, sollte der Antragsteller eine Selbstauskunft von der Schufa einholen. Diese ist per Gesetzt kostenfrei erhältlich und kann über die Seite der Schufa angefordert werden.
Neben der Bonität muss auch die Richtigkeit der persönlichen Angaben überprüft werden. Daher ist es notwendig, dass ein gültiger Personalausweis oder ein gültiger Reisepass vorhanden ist. Gültig bedeutet in diesem Zusammenhang auch, dass er nicht abgelaufen sein darf.

Wie wird der Kredit beantragt?

Wird der Kredit online beantragt, werden die Daten durch ein Formular abgefragt, das auf den Seiten der Kreditinstitute befindlich ist. Diese Formulare beginnen mit den persönlichen Daten. Im weiteren Verlauf werden kreditrelevante Daten wie Kredithöhe, Verwendungszweck sowie Einkommen, Sicherheiten und ähnliches abgefragt. Auch Schulden bei weiteren Kreditinstituten und anderen Einrichtungen werden abgefragt. Sind alle Daten eingegeben, wird ein Formular übermittelt, das ausgedruckt werden muss. Dieses Formular wird dann unterschrieben. Zugleich wird noch ein weiteres Formular übermittelt. Hierin ist aufgeführt, welche Unterlagen zusammen mit der Unterschrift zum Vertrag eingereicht werden müssen.
Nachdem die Unterlagen vollständig sind, muss der Kreditnehmer diese zur Post bringen. Dort muss der Kreditnehmer dann die Richtigkeit seiner persönlichen Angaben durch das PostIdent-Verfahren bestätigen. Hierbei wird die Richtigkeit durch einen Postmitarbeiter festgestellt und dann an das Kreditinstitut übermittelt.

Kommentare sind geschlossen