Sparbuch

Das Sparbuch – einfach sparen?

Das Sparbuch ist immer noch einer der beliebtesten Klassiker unter den Sparformen.

Der nächste Urlaub ? Ein neuer Kleiderschrank ? Mit dem Sparbuch können sie auch Kleinstbeträge unkompliziert zur Seite legen … und aus vielen kleinen Dingen kann fast unbemerkt etwas Großes werden.

Frage von Melanie M.:
Man liest so oft: „Das Sparbuch lohnt sich überhaupt nicht mehr“. Es gibt keine Zinsen für das Geld. Warum haben doch noch so viele Menschen ein Sparbuch?

Antwort von Zinsen.com: Es ist richtig, auch die Zinsen auf dem Sparbuch hängen vom aktuellen Zinsniveau ab. Aber es gibt einfach noch viele andere Vorteile, die wir Ihnen hier zusammengefasst haben:

  • Unkomplizierte Sparmöglichkeit
  • Man kann Beträge in unterschiedlicher Höhe jederzeit einzahlen
  • Es gibt keinen Mindestbetrag
  • Es fallen keine Gebühren an
  • Das Sparbuch bietet eine hohe Sicherheit
  • Bis zu 2.000 €uro sind monatlich ohne Ankündigung verfügbar
  • Beliebt für Kinder-Geldgeschenke

Auf das Sparbuch können Sie also auch Kleinstbeträge überweisen oder einzahlen, ganz nach dem Motto „aus dem Auge, aus dem Sinn“. So verschwinden diese nicht mit den Alltagsausgaben, sondern sammeln sich „still und leise an“, wann Sie wollen und wie hoch Sie wollen.

Ganz beliebt ist das Sparbuch auch, um unregelmäßig Geldbeträge für die Kinder zu sparen.

Wer kennt das nicht, die Kleinen bekommen zum Geburtstag und zu Weihnachten von den Tanten und Onkeln, von Oma und Opa, von den Paten liebevolle Geschenke. Aber das ist für die Kleinen einfach oft zu viel und sie können die einzelnen Geschenke noch gar nicht wirklich wertschätzen.

Da ist es manchmal viel schöner, wenn es nur ein kleines Spiel oder ein Buch zum Auspacken und „sofort-freuen“ gibt und – vom Kind ganz unbemerkt – noch ein kleiner Geldbetrag auf das Sparbuch kommt.

Wie groß sind dann die Augen, wenn das Kind wieder etwas gewachsen ist und es sich die nächste Fahrradgröße im Laden aussuchen darf und die Familie wieder eine gemeinsame Fahrradtour machen kann ?

Unsere Empfehlung zum Sparbuch:

Aktuell sind die Zinsen auf dem Sparbuch so niedrig, dass wir Ihnen kein Angebot mit gutem Gewissen empfehlen können.
Wir würden immer lieber zum Festgeld raten.

Kommentare sind geschlossen.